Fragen? Anregungen?


Stellen Sie Ihre Frage - ich werde so schnell wie möglich antworten.

Fragen? Anregungen?
84 Jasmin Absolue Vergrößern

84 Jasmin Absolue

2084

Neuer Artikel

11ml - 1ml Cassisblüten Absolue in 10ml Jojobaöl

aufheiternd, herzöffnend, sinnlich, betörend 

Mehr Infos

18.00 CHF

Mehr Infos

Botanischer Name: Jasminum grandiflorum
Herkunft: Ägypten
Inhalt: 11ml - 1ml 100% naturreines Jasmin Blütenabsolue in 10ml Jojobaöl
Duftthema: aufheiternd, herzöffnend, sinnlich, betörend

Duftbeschreibung: honigartig-süss, intensiv, blumig, erotisch, exklusiv


Pflanzenbotschaft: "Lass dich fallen, gib dich hin."


Der Jasminduft hat eine sehr sinnlich-erotische und stimulierende Wirkung und eignet sich deshalb gut als Massage- und Badeöl. Da es geburtsfördernd wirkt, wird Jasmin oft als Massageöl zur Geburtsunterstützung eingsetzt. Verführerisch betörend beflügelt Jasmin die Fantasie und regt zum Träumen an.
In einer Wolke aus Zeitlosigkeit und Geborgenheit schwelgend, folgst du voller Vertrauen und Hingabe dem süssen Ruf des Leben. Jasmin hilft uns, das Leben bewusst zu suchen und zu erfahren.

Die exklusivität des Duftes zeigt sich schon bei der Ernte: kurz vor Sonnenaufgang werden die einzelnen Blüten von Hand gepflückt, da sie dann am intensivsten ihren Duft verströmen. Aus 1000 kg Jasminblüten, das sind ca. 8 Millionen handgepflückte Blüten, gewinnt man 1 kg des kostbaren Jasmin Absolue.

Sicherheitsinformationen: 

Flüssigkeit und Dampf entzündbar. Verursacht Hautreizungen. Kann allergische Hautreaktionen verursachen. Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein. Darf nicht in die Hände von Kindern ge­lang­en. Von Hitze/Funken/offener Flamme/heißen Oberflächen fernhalten.
Nicht rauchen. BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen. KEIN Erbrechen herbei­führen.
Inhalt/Behälter der Problemabfallentsorgung zuführen. Nicht un­ver­dünnt anwenden.

  • siehe auch Gefahrendeklaration auf der Rückseite der Flasche!

Bewertungen


Klicke hier um eine Bewertung zu machen