Donnerstag, 21 Uhr LIVE CHAT

Magnesium / Tri-Magnesiumcitrat 200g Vergrößern

Magnesium / Tri-Magnesiumcitrat 200g

0018

Neuer Artikel

Garantiert frei von: Gluten, Milchzucker, Soja, Konservierungsstoffen und synthetischen Farb-, Geruchs- und Geschmacksstoffen

Mehr Infos

19.50 CHF

Mehr Infos

Tri-Magnesiumcitrat (wasserfrei) ist ein neues Produkt von Greenleaves Vitamins als Antwort auf die Nachfrage für ein wasserlösliches und hoch-bioverfügbares Magnesium-Präparat. Greenleaves hat sich für Tri-Magnesiumcitrat wasserfrei (es gibt auch eine Pulverform mit Wassermolekülen) entschieden, weil es den höchsten Magnesiumgehalt unter den häufig verwendeten organischen Magnesiumquellen enthält. 

Bioverfügbarkeit

Das Tri-Magnesiumcitrat (wasserfrei) mit drei Magnesiumatomen zu zwei vollständig ionisierten Citrat-Molekülen, hat den höchsten Gehalt an Magnesium unter den organischen Magnesiumquellen, eine höhe Wasserlöslichkeit und eine schnelle Resorption, die von der Sekretion von Magensäure unabhängig ist. Tatsächlich verursacht das Tri-Magnesiumcitrat keine Magenverstimmungen und kann auf nüchternen Magen oder mit einer Mahlzeit eingenommen werden. Weitere Pluspunkte sind die geringen Interferenzen mit anderen Mineralien und gute Verträglichkeit mit anderen Nährstoffen. Punktuell sind die Vorteile:

  1. Hohe Bioverfügbarkeit
  2. Hoher Magnesium-Gehalt (15%)
  3. Hohe Wasserlöslichkeit
  4. Verbraucherfreundlich (Pulver zum Wasser hinzufügen, rühren und trinken)
  5. Geruchsneutral
  6. pH-neutral
  7. Geschmacksneutral
  8. Gentechnik-frei.

Verwendung

Magnesium gehört zu den Mineralstoffen, die der menschliche Organismus in verhältnismäßig großen Mengen benötigt. Mehr als 300 Stoffwechselvorgänge sind magnesiumabhängig. Magnesium verbessert die Sauerstoffbilanz des Herzens, es steuert Muskel- und Nervenfunktionen.

Der Magnesium-Tagesbedarf wird heute mit 300 bis 400 mg angenommen. Da die Magnesiumzufuhr in Deutschland durchschnittlich zwischen 150 und 550 mg liegt, ergibt sich eine knappe bis unzureichende Versorgung mit Magnesium bei Millionen von Menschen. Ein unterschwelliger Magnesiummangel ist häufig. Magnesium spielt eine wichtige Rolle für  ein gesundes Herz, Blutdruck, Muskeln, Nerven und Ausdauer.

Unsere "moderne" Ernährung begünstigt den Magnesiummangel. Verzehr von Alkohol,  Stress-Situationen, auch wenn sie durch Lärm hervorgerufen werden, Schwangerschaft, Stillzeit sowie Leistungssport führen zu vermehrter Magnesiumausscheidung bzw. zu erhöhtem Bedarf. Bereits 3 bis 4 Tassen Kaffee täglich erhöhen die Magnesiumausscheidung.

Manche Medikamente hemmen die Aufnahme von Magnesium aus der Nahrung.

Hoher Zuckerkonsum erhöht den Magnesiumbedarf und erhöht die Magnesiumausscheidung über die Nieren.

Die kontinuierliche Erholung des Herzmuskels benötigt eine ausreichende Magnesiumversorgung. Überhöhte Eiweißzufuhr führt zu Magnesium- und Calciumverlusten.

1- 2 mal täglich zum Essen einen gestrichenen Messlöffel (inliegend) in Wasser auflösen und sofort trinken.

Die angegebene empfohlene Verzehrmenge soll nicht überschritten werden.

Für Kinder unzugänglich aufbewahren.

Eine Nahrungsergänzung ist kein Ersatz für eine ausgewogene Ernährung, aber als Ergänzung sinnvoll.

Bewertungen


Klicke hier um eine Bewertung zu machen