Fragen? Anregungen?


Stellen Sie Ihre Frage - ich werde so schnell wie möglich antworten.

Fragen? Anregungen?
Frauenmantel Tee Vergrößern

Frauenmantel Tee

0087

Neuer Artikel

Frauenmantel Tee

100 g

Mehr Infos

7.50 CHF

Mehr Infos

Wogegen hilft Frauenmantel?

Gerbstoffe wirken auf Haut und Schleimhaut adstringierend, zu deutsch: zusammenziehend. Der Grund: Die Stoffe verändern die Struktur von Eiweißen, wodurch sich die oberen Gewebsschichten zusammenziehen und verfestigen. Durch diesen Effekt können Gerbstoffe aus Frauenmantel kleine oberflächliche Wunden auf der Haut oder der Mundschleimhaut abdichten. Die Stoffe schwächen zudem Signale von Nerven in der Haut ab und lindern damit Juckreiz.

Frauenmanteltee hilft gegen leichten Durchfall, den Magen-Darm-Keime verursacht haben. Denn durch den zusammenziehenden Effekt, den die Gerbstoffe auf die Darmschleimhaut ausüben, können Bakterien schlechter in diese eindringen und sie entzünden. Klären Sie jedoch vorab mit Ihrem Arzt oder Apotheker, ob Sie Durchfall mit Heilpflanzen behandeln sollten, oder ob eine genaue Untersuchung und eventuell andere Therapien nötig sind!

Frauen setzen Frauenmanteltee gegen Menstruationsstörungen und Wechseljahresbeschwerden ein. Hierzu liegen jedoch keine wissenschaftlichen Untersuchungen vor.

Wichtige Hinweise:

Manche Menschen vertragen Heilpflanzen nicht, die einen hohen Gerbstoffgehalt aufweisen. Sie reagieren mit Magenbeschwerden wie Übelkeit. In diesem Fall sollten sie Frauenmantel nicht anwenden. Gerbstoffe können die Aufnahme von Medikamenten über den Darm stören. Deshalb nicht direkt zusammen mit anderen Arzneimitteln einnehmen!

Bewertungen


Klicke hier um eine Bewertung zu machen